Steyler Schatzbrief

Mit dem Steyler Schatzbrief können Sie soziale Projekte fördern und zugleich Ihren Lebensabend ohne finanzielle Sorgen genießen. Sie entscheiden selbst, wie Ihr Erspartes später einmal eingesetzt wird. Dabei behalten Sie stets die volle Kontrolle darüber, was mit Ihrem Geld geschieht. 

Heute schon an morgen denken

Soziale Projekte fördern und einen Lebensabend ohne finanzielle Sorgen genießen – diese beiden Ziele lassen sich miteinander vereinbaren. Mit dem Steyler Schatzbrief gestalten Sie heute schon Zukunft.
Entscheiden Sie selbst, wie Ihr Erspartes später einmal eingesetzt wird. Und behalten Sie die volle Kontrolle darüber, was mit Ihrem Geld geschieht.

Nehmen wir an, Sie haben Geld angespart. Unvorhergesehene Reparaturen oder Pflegekosten – es ist gut, immer über ausreichende Rücklagen zu verfügen. Noch wissen Sie nicht, welchen Teil dieses Geldes Sie für sich selbst benötigen. Doch Sie möchten gerne etwas für Menschen tun, die Hilfe brauchen. Für genau diesen Fall haben wir ein besonderes Kontomodell entwickelt: das Vermächtnis-Konto plus Schatzbrief. Dabei handelt es sich um ein Tagesgeldkonto, bei dem Sie jederzeit Zugriff auf Ihr Erspartes haben.
Nun kommt der Steyler Schatzbrief ins Spiel. Mit ihm dokumentieren Sie Ihren Wunsch, dass das Guthaben Ihres Vermächtnis-Kontos später einmal der weltweiten Projektarbeit der Steyler Missionare zugutekommt: als Ihr persönliches Vermächtnis für Menschen in Not. Natürlich können Sie den Steyler Schatzbrief auch mit jedem bestehenden Spar- und Tagesgeldkonto kombinieren, das Sie bei uns führen. Und wenn Sie wollen, sogar mit Ihrem Wertpapierdepot.

Ein starkes Duo der Hilfe

Mit dem Steyler Schatzbrief verschenken Sie nur das, was Sie nicht selbst benötigen. Denn Ihre Spende wird erst als Vermächtnis nach Ihrem Tod wirksam. Das bedeutet: Sie haben zu Ihren Lebzeiten immer Zugriff auf das Ersparte. Selbstverständlich können Sie Ihre Willensbekundung jederzeit widerrufen, wenn sich Ihre Lebenspläne ändern. 

Steyler Schatzbrief

Ihr persönlicher Schatzbrief ist ein sogenannter „Vertrag zugunsten Dritter“, mit dem Sie die sozialen Projekte der Steyler Missionare begünstigen. Und das geht ganz einfach: Eine notarielle Beglaubigung ist nicht nötig. Zudem entstehen Ihnen auch keinerlei Kosten. Als Dank für Ihren Einsatz erhalten Sie von uns ein Dokument der Hilfe.

+ Vermächtniskonto

Das Vermächtnis-Konto bietet Ihnen alle Vorteile eines modernen Tagesgeldkontos. Sie können täglich über das Ersparte verfügen – ganz bequem online oder auch klassisch per Post oder telefonisch.

Für die Kontoführung entstehen Ihnen keine Kosten. 

Professionelle Hilfe mit Herz

Mit Ihrem Schatzbrief fördern Sie die weltweiten Steyler Hilfsprojekte. Ihr Vermächtnis kommt dort an, wo Menschen unsere Hilfe brauchen.
Das garantieren 10.000 Steyler Ordensfrauen und -männer. Seit 1875 stehen sie in 80 Ländern an der Seite der Armen. Professionelle Hilfe – mit Engagement und Herz – dafür sind die Steyler bekannt. Ob Schulen, Krankenhäuser, Gemeindearbeit oder Nothilfe, immer steht der Mensch im Mittelpunkt. Oft genügen schon kleine Summen, um Großes zu erreichen.

In der Steyler Schule im indischen Muvalia kostet der Lebensunterhalt für ein Kind nur einen halben Dollar am Tag. Mit 180 Dollar kann man also einen Schüler ein Jahr lang im Wohnheim unterbringen, ihn ernähren und unterrichten. Seit Jahren unterstützt die Bank unser Team in Indien. 
Seit 1964 hat die Steyler Ethik Bank die weltweiten Hilfsprojekte der Steyler Missionare mit über 100 Millionen Euro gefördert. Möglich machte dies die Unterstützung unserer Kunden. Helfen Sie mit, damit dieses starke Engagement weitergeführt werden kann.

Ja, ich möchte den Steyler Schatzbrief

Meine Adressdaten
Im Bild ist eine Rechenaufgabe zu sehen. Diese dient zur Vermeidung von Spam. Die dargestellten Zahlen müssen entweder addiert oder subtrahiert werden. Geben Sie das Ergebnis anschließend in das Eingabefeld ein. Beispiel: 8 - 3 = 5 oder 9 + 0 = 9
captcha