suchen
drucken
 
Aktuelles - Zeitung und Kaffee

Weckruf für Politik

Offener Brief an Brüssel und Berlin: Steyler Ethik Bank zählt zu den Unterzeichnern.

green finance; offener Brief
Sankt Augustin, 17.4.2018 – Die Steyler Ethik Bank ist Teil eines breiten Bündnisses von Akteuren aus Finanzwirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft, das einen dringenden Appell an die Politik in Brüssel und Berlin richtet. In einem offenen Brief setzt sich das Bündnis aus 63 Initiatoren und Unterzeichnern für eine nachhaltige Finanzindustrie ein.

„Wir haben uns als christliches Finanzinstitut komplett der Nachhaltigkeit verschrieben, daher ist es für uns selbstverständlich, diese Initiative zu unterstützen“, sagt Norbert Wolf, Geschäftsführer der Steyler Ethik Bank. „Wenn es gelingt, die richtigen politischen Leitplanken und Regeln für die Finanzindustrie aufzustellen, dann kann dies eine enorme Wirkung entfalten, von der heutige und künftige Generation profitieren.“

Die näheren Informationen zu der Initiative entnehmen Sie bitte dem „Offenen Brief zum Thema Sustainable Finance“ sowie der gemeinsamen „Information für die Medien“

Sie möchten uns eine Nachricht schreiben?

 

Bitte geben Sie hier Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Nachricht ein.

Sie wünschen einen Beratungstermin?

 

Bitte geben Sie hier Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse sowie einen Terminwunsch an.

Ihr Kontakt zur Steyler Bank:

Bei Fragen können Sie uns natürlich gerne anrufen oder uns eine E-Mail senden.
Fragen, Wünsche, Kommentare?

Wir freuen uns auf regen Austausch mit Ihnen - auch über die sozialen Netzwerke.
Abonnieren Sie jetzt kostenlos Steyler Bank Aktuell, unseren monatlichen Newsletter für ethische Geldanlagen.

Jetzt registrieren.
  • Nachricht schreiben
  • Termin vereinbaren
  • Kontakt zur Steyler Bank
  • Soziale Netzwerke
  • Newsletter abonnieren
 

Pressearchiv

In unserem Pressearchiv finden Sie die Pressemeldungen der Jahre 2011 bis 2014.


Bilder & Videos

Podcasts, Bilder und Videos der Steyler Bank finden Sie hier.