suchen
drucken
 
Aktuelles - Zeitung und Kaffee

Steyler Bank ruft am Weltspartag zur ethischen Geldanlage auf

Anlässlich des Weltspartags am 30. Oktober ruft die Steyler Ethik Bank zu ethischem Handeln bei der Geldanlage auf.

„Gute Renditen und die Übernahme von Verantwortung für Umwelt und Gesellschaft lassen sich vereinbaren“, erklärt Bankgeschäftsführer Norbert Wolf.

Mädchen mit Globus
 Die Steyler Ethik Bank bietet eine Vielzahl von Spar- und Anlageprodukten an, bei denen die Investments nach strengen ethischen Kriterien erfolgen. Mit ihren eigenen Gewinnen sowie den freiwilligen Zinsspenden der Kunden unterstützt die Bank zudem weltweit Hilfsprojekte der Steyler Missionare.

Am 30. Oktober ist Weltspartag. Seit dem Jahr 1925 soll er den Wert des Sparens vermitteln und die Menschen ermuntern, Geld solide für die Zukunft anzulegen. Für Norbert Wolf, den Geschäftsführer der Steyler Bank, ist der Weltspartag eine gute Gelegenheit, ein Zeichen zu setzen.

Er rät daher, die eigenen Geldanlagen kritisch auf ihre Nachhaltigkeit zu überprüfen. „Wenn Sie Ihr Geld auf ethische Weise anlegen, vergrößern Sie nicht nur Ihr eigenes Vermögen. Sie bewirken gleichzeitig etwas Gutes. Nehmen Sie daher den Weltspartag als Anlass, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen.“

Wie wichtig es ist, dass Menschen, denen es gut geht, Verantwortung übernehmen, zeigen  die vielen aktuellen Notlagen rund um den Globus. Der Ebola-Ausbruch in Westafrika, die Konflikte im Irak und Syrien und viele andere Krisen bringen Menschen in Not. Aber es gibt auch viele Probleme, die keine mediale Aufmerksamkeit erhalten.

Die Steyler Missionare sind nicht nur in aktuellen Krisengebieten wie z.B. in Westafrika aktiv, sondern helfen Menschen in prekärer Lage in über 70 Ländern auf kontinuierliche und langfristige Weise. Unterstützt werden sie unter anderem durch die Gewinne der Steyler Bank sowie freiwillige Zins- und Kapitalspenden der Bankkunden.

Die Steyler Bank bietet eine Vielzahl ethischer Sparmöglichkeiten und -produkte:

  • Mit dem Missions-Sparbuch begann die Steyler Bank vor 50 Jahren ihr Bankgeschäft. Dieses Sparprodukt existiert noch immer. Es stellt den Steyler Missionaren Geldmittel in Form von Zins- und Kapitalschenkungen zur Verfügung. Zum 50-jährigen Jubiläum überweist die Steyler Bank für jedes neu gezeichnete Missions-Sparbuch einen Jubiläumsbonus an die Steyler Ausbildungshäuser in Bolivien.
  • Anlässlich des Bankjubiläums wird auch der Jubiläums-Sparbrief angeboten.
    50 Prozent der Zinsen des Sparbriefs – auf Wunsch des Anlegers auch mehr  – kommen den Projekten der Missionare zugute. Auch für jeden neu gezeichneten Jubiläums-Sparbrief spendet die Steyler Bank einen Jubiläumsbonus.
  • Die Afrika- und der Indiensparbriefe stellen ebenfalls mindestens die Hälfte der Zinsen für  Projekte der Steyler Missionare in diesen Ländern zur Verfügung. 
  • Der Steyler Fair und Nachhaltig - Aktien sowie der Steyler Fair und Nachhaltig -Renten sind weitere Produkte zur ethischen und nachhaltigen Geldanlage. Beide Fonds erzielten bis dato ein Gesamtvolumen von 67,5 Mio. Euro. Der Steyler Fair und Nachhaltigkeit - Renten ist bei den Anlegern besonders beliebt und sammelte seit seiner Auflage im Juli vorigen Jahres bereits 38,8 Mio. Euro ein.
    Der Steyler Fair und Nachhaltig - Aktien, der am Weltspartag seinen zweiten Geburtstag feiert, erreicht bis dato ein Anlagevolumen von 28,7 Mio. Euro.


Sie möchten uns eine Nachricht schreiben?

 

Bitte geben Sie hier Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Nachricht ein.

Sie wünschen einen Beratungstermin?

 

Bitte geben Sie hier Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse sowie einen Terminwunsch an.

Ihr Kontakt zur Steyler Bank:

Bei Fragen können Sie uns natürlich gerne anrufen oder uns eine E-Mail senden.
Fragen, Wünsche, Kommentare?

Wir freuen uns auf regen Austausch mit Ihnen - auch über die sozialen Netzwerke.
Abonnieren Sie jetzt kostenlos Steyler Bank Aktuell, unseren monatlichen Newsletter für ethische Geldanlagen.

Jetzt registrieren.
  • Nachricht schreiben
  • Termin vereinbaren
  • Kontakt zur Steyler Bank
  • Soziale Netzwerke
  • Newsletter abonnieren
 

Pressearchiv

In unserem Pressearchiv finden Sie die Pressemeldungen der Jahre 2011 bis 2014.


Bilder & Videos

Podcasts, Bilder und Videos der Steyler Bank finden Sie hier.