suchen
drucken
 
Aktuelles - Zeitung und Kaffee

Steyler Bank erhält Nachhaltigkeitssiegel

Verleihung des „Siegels für nachhaltige Geldanlage“ in der Kategorie „Nachhaltige Bank“

ECOreporter Siegelübergabe am 27.08.13: v.l.n.r Norbert Wolf, Jörg Weber und Jürgen Knieps
28. August 2013

Das auf nachhaltige Geldanlagen spezialisierte Magazin ECOreporter zeichnet die Steyler Bank mit dem „Siegel für nachhaltige Geldanlage“ in der Kategorie „Nachhaltige Bank“ aus.

Das Siegel wird in diesem Jahr erstmals vergeben und soll die Nachhaltigkeit von Finanzunternehmen für Anleger vergleichbarer und transparenter machen.

Steyler Bank besteht Nachhaltigkeitsprüfung mit Bravour

„Nachhaltigkeit ist im Geschäft der Steyler Bank, in ihrer Strategie, in ihren Strukturen und Prozessen verwurzelt. Sie zeigt sich insbesondere in den Eigenanlagen, den Anlageprodukten und den Portfolios der Kunden“, resümiert Jörg Weber, Chefredakteur von ECOreporter.

„Sichtbar wurde, dass die Steyler Bank das Thema Nachhaltigkeit als eine umfassende Aufgabe ansieht, die sie kontinuierlich entwickelt und dabei neue Aspekte aktiv aufgreift und umsetzt“, so der Ergebnisbericht des Prüfungskomitees.

Die Steyler Bank setzt sich seit 1964 für ein faires Bankgeschäft ein. Sie ist die älteste Ethik-Bank in Deutschland und setzt hohe Maßstäbe bei der Nachhaltigkeit. Das Institut legt seinen Fokus neben Umweltaspekten vor allem auf soziale und ethische Kriterien.

„In der Auszeichnung sehen wir eine Bestätigung unserer  jahrzehntelangen Arbeit. Wir setzen uns seit langem für verlässliche Qualitätsstandards bei nachhaltigen Geldanlagen ein. Das Siegel ist ein guter erster Schritt und gibt Anlegern eine valide Orientierung “, kommentiert Norbert Wolf, Geschäftsführer der Steyler Bank, den Erhalt des Siegels.

Kriterien für die Siegel-Vergabe
ECOreporter zeichnet erstmalig Anbieter und Produkte mit einem Siegel und Testat für nachhaltige Geldanlagen aus. Das Siegel wird für Banken, Anlageberatungen und für Finanzprodukte vergeben.

Das unabhängige Magazin hat die Siegelkriterien in Zusammenarbeit mit dem Institut für nachhaltiges, ethisches Finanzwesen (INAF) entwickelt. Die Kriterien fokussieren sich auf das Kerngeschäft der Anbieter. Untersucht werden insbesondere die Eigenanlage, die angebotenen Anlageprodukte sowie die Anlageberatung.

Mit dem Siegel ausgezeichnete Institutionen müssen auf Geschäftsleitungsebene nachvollziehbar festgelegt haben, dass sie sich zur Nachhaltigkeit verpflichten. Auch das individuelle Profil der Nachhaltigkeit wird analysiert, das der Anbieter für sich definiert hat. Bei der Beurteilung sollte die Vielfalt und Besonderheit der Wertorientierung der Anwärter nicht eingeschränkt werden.

Das ECOreporter-Siegel wird künftig jährlich vergeben. Fünf Anbieter haben die strengen Kriterien der Siegelvergabe in diesem Jahr erfüllen können.

bn_mehrpfeil_0.pngWeitere Infos zum ECOReporter-Siegel - zur ECOReporter-Website

 


Sie möchten uns eine Nachricht schreiben?

 

Bitte geben Sie hier Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Nachricht ein.

Sie wünschen einen Beratungstermin?

 

Bitte geben Sie hier Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse sowie einen Terminwunsch an.

Ihr Kontakt zur Steyler Bank:

Bei Fragen können Sie uns natürlich gerne anrufen oder uns eine E-Mail senden.
Fragen, Wünsche, Kommentare?

Wir freuen uns auf regen Austausch mit Ihnen - auch über die sozialen Netzwerke.
Abonnieren Sie jetzt kostenlos Steyler Bank Aktuell, unseren monatlichen Newsletter für ethische Geldanlagen.

Jetzt registrieren.
  • Nachricht schreiben
  • Termin vereinbaren
  • Kontakt zur Steyler Bank
  • Soziale Netzwerke
  • Newsletter abonnieren
 

Pressearchiv

In unserem Pressearchiv finden Sie die Pressemeldungen der Jahre 2011 bis 2014.


Bilder & Videos

Podcasts, Bilder und Videos der Steyler Bank finden Sie hier.