suchen
drucken
 
Aktuelles - Zeitung und Kaffee

„Die Bedürfnisse von Privatanlegern wandeln sich"

3 Jahre Steyler Stiftungsfonds: Erhöhtes Interesse privater Investoren an defensiven Anlagekonzepten

3 Jahre Steyler Stiftungsfonds

Sankt Augustin, 28.2.2018 – Der Steyler Fair und Nachhaltig - Stiftungsfonds feiert im Februar dreijähriges Bestehen. Für viele institutionelle Investoren ist dies eine Vorbedingung für ein Investment. Doch zunehmend spricht die Anlagepolitik des defensiven Mischfonds auch private Anleger an. Eine interessante Entwicklung, die bei der Auflage noch nicht abzusehen war.

„Wir stellen in unserer Kundschaft fest, dass sich die Bedürfnisse privater Anleger wandeln“, erklärt Norbert Wolf, Geschäftsführer der Steyler Ethik Bank. „In der Null-Zins-Situation wächst das Interesse an defensiven Anlagelösungen. Gesucht sind Produkte mit geringen Wertschwankungen, die dennoch einen ordentlichen Ertrag generieren.“ Mit einer Aktienquote von maximal 30 Prozent und einer regelmäßigen Ausschüttung kommt der Steyler Fair und Nachhaltig - Stiftungsfonds diesem Anspruch entgegen. Wie der Name besagt, war der Fonds vor allem als Angebot für Stiftungen und gemeinnützige Organisationen gedacht. Heute ist er als defensiver Mischfonds aber auch Privatanlegern zugänglich und in Deutschland und Österreich zum öffentlichen Vertrieb zugelassen.

Bewährtes Ethik-Konzept
Der Steyler Stiftungsfonds richtet sich an Anleger mit ethisch-nachhaltigem Anspruch. Ihnen ermöglicht der Fonds, gezielt in Werte von Unternehmen und Staaten zu investieren, die ihrer Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt in besonderer Weise gerecht werden. Die Auswahl der Anlagen erfolgt nach einem Best-in-Class-Ansatz: Nur die nachhaltigsten Unternehmen einer Branche kommen für ein Investment in Frage. Das Anlage-Universum wird durch einen Ethik-Anlagerat auf Grundlage von Nachhaltigkeitsratings vorgegeben, wobei bestimmte Kriterien wie die Beteiligung an Rüstungsgeschäften oder Kinderarbeit ein Investment generell ausschließen. Aufgrund der Anlageausrichtung unterliegt der Fonds den Kursschwankungen des möglichen Anlageuniversums. 

Weitere Informationen zur Steyler Fondsfamilie finden Sie unter: 
www.fun-fonds.de


Sie möchten uns eine Nachricht schreiben?

 

Bitte geben Sie hier Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Nachricht ein.

Sie wünschen einen Beratungstermin?

 

Bitte geben Sie hier Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse sowie einen Terminwunsch an.

Ihr Kontakt zur Steyler Bank:

Bei Fragen können Sie uns natürlich gerne anrufen oder uns eine E-Mail senden.
Fragen, Wünsche, Kommentare?

Wir freuen uns auf regen Austausch mit Ihnen - auch über die sozialen Netzwerke.
Abonnieren Sie jetzt kostenlos Steyler Bank Aktuell, unseren monatlichen Newsletter für ethische Geldanlagen.

Jetzt registrieren.
  • Nachricht schreiben
  • Termin vereinbaren
  • Kontakt zur Steyler Bank
  • Soziale Netzwerke
  • Newsletter abonnieren
 

Pressearchiv

In unserem Pressearchiv finden Sie die Pressemeldungen der Jahre 2011 bis 2014.


Bilder & Videos

Podcasts, Bilder und Videos der Steyler Bank finden Sie hier.