suchen
drucken
 
Steyler Fair und Nachhaltig - Aktien

Steyler FuN-Aktien - ethische Werte, ehrlicher Anspruch

3. April 2014

Kann man mit Aktien Gutes tun? Als Anteilseigner eines Unternehmens? Als Kapitalist reinster Prägung? Als so oft geschmähter Shareholder? Man kann! Mit dem Ethik-Fonds „Steyler Fair und Nachhaltig-Aktien“ der Steyler Bank.

Ethisches Fonds-Profil
Ende 2012 erblickte dieser Fonds das Licht der Welt, geprägt von dem ethischen Anforderungsprofil der Steyler, aufgelegt vom Traditionshaus Warburg Invest. Der Fonds investiert konsequent in die besten Unternehmen ihrer Branche, die sich nachhaltig für die Erhaltung des Friedens, Fairness und die Bewahrung der Schöpfung einsetzen. Unternehmen, die in Rüstung, Suchtprodukte oder Atomenergie investieren, fallen über die Rote Liste automatisch aus dem Anlageuniversum. Das gilt auch für Firmen, die Kinderarbeit, Umweltverschmutzung und Menschenrechtsverstöße billigend in Kauf nehmen.

Diese ethischen Anforderungen und ihre Umsetzungen werden in einem Nachhaltigkeitsreport dokumentiert. Anders als viele Trendprodukte, die sich nur ethisch geben, ist dieser Fonds aus dem Geiste der Steyler Mission entwickelt. Er eignet sich besonders für Anleger, die mittelfristig bis langfristig denken und Geld für die Zukunft vor Inflation und Wertverfall schützen wollen.

Positive Wertentwicklung
Schon mit geringen Monatsbeiträgen kann man den Fonds besparen. Sogar die vermögenswirksamen Leistungen können in ihn einfließen, er ist komplett VL-fähig.

Auch viele Stiftungen, die bei der Steyler Bank geführt werden, legen ihr Stiftungskapital hier an. Das Einlagekapital liegt über 25 Millionen Euro und die Wachstumskurve zeigt deutlich nach oben.

Wer Ende 2012 zu den ersten Anlegern gehörte, hat bis heute über 22% Gewinn gemacht und das bei gutem Gewissen. Denn der „Steyler Fair und Nachhaltig-Aktien“ Fonds hat als erster Fonds CO2-Bilanz, d.h. die Emissionen seiner Unternehmen werden ausgewertet und summa summarum ist er vier Mal umweltfreundlicher als der DAX. Dass er auch noch mit einem Transparenz-Siegel ausgezeichnet wurde, sei nur am Rande erwähnt.

Nachhaltige Hilfe
Die Mehrerträge der Bank aus dem Fonds fließen wieder in die Missionsarbeit der Steyler Missionare. So wird aktuell eine Photovoltaik-Anlage eines Krankenhauses im Südsudan mit diesen Mitteln finanziert.

Das ganz Besondere an diesem Fonds ist, dass der Ethik-Anlagerat immer die aktuelle Situation im Blick hat und den Fonds-Managern klare Vorgaben gibt. So sind ganz konkret die Allianz und die Munich Re aus dem Fonds herausgefallen, weil beide mit Staudamm-Finanzierungen in Brasilien klare Kriterien zum Schutz der Umwelt und der indigenen Bevölkerung nicht eingehalten haben.

Transparentes Fonds-Portfolio
Diese Prozesse und die sich daraus ergebenden Begründungen, warum Unternehmen vom Fonds akzeptiert werden oder eben nicht, stehen in glasklarer Transparenz im FuN-Fonds-Portfolio.

Der Fonds ist aber auch über jedes andere Bankinstitut handelbar, er ist zum öffentlichen Vertrieb in Deutschland und Österreich zugelassen.

Und noch ein Novum: am 8. Mai gibt es eine Online-Konferenz mit den Fonds-Managern, also aktuelle Informationen aus erster Hand. Die Registrierung für die Online-Konferenz ist ab sofort möglich.
Jetzt anmelden!

 

________________________________________________________________________

 


Allgemeine Hinweise:
Die hier von der Steyler Bank GmbH bereitgestellten Informationen stellen kein Angebot zum Kauf, Verkauf oder zur Zeichnung von Fondsanteilen bzw. Finanzinstrumenten oder ein Angebot für Finanzdienstleistungen dar. Ein Kauf von Fondsanteilen erfolgt ausschließlich auf Basis der jeweils gültigen Verkaufsprospekte und den darin enthaltenen Informationen. Die Verkaufsprospekte, wesentlichen Anlegerinformationen (KIID) und Jahres- und Halbjahresberichte erhalten Sie kostenlos bei der Steyler Bank GmbH, Arnold-Janssen-Str. 22, 53757 Sankt Augustin.

Verwendung: Dieses Dokument dient ausschließlich der Presseinformation. Wir weisen dringend darauf hin, dass diese Pressemitteilung nicht den Anforderungen der Richtlinie 2004/39/EG (MiFID) und der zu dieser ergangenen Richtlinien und Verordnungen sowie des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) und der Wertpapierdienstleistungs- Verhaltens- und Organisationsverordnung (WpDVerOV) entspricht. Das Dokument ist damit für jegliche Form des Vertriebs, der Beratung oder der Finanzdienstleistung, insbesondere durch Wertpapierdienstleistungsunternehmen, nicht geeignet.

Haftungsausschluss: Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen, Daten und Zahlen beruhen auf unserem Sach- und Kenntnisstand zum Zeitpunkt der Erstellung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen wird nicht übernommen.

Sie möchten uns eine Nachricht schreiben?

 

Bitte geben Sie hier Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Nachricht ein.

Sie wünschen einen Beratungstermin?

 

Bitte geben Sie hier Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse sowie einen Terminwunsch an.

Ihr Kontakt zur Steyler Bank:

Bei Fragen können Sie uns natürlich gerne anrufen oder uns eine E-Mail senden.
Fragen, Wünsche, Kommentare?

Wir freuen uns auf regen Austausch mit Ihnen - auch über die sozialen Netzwerke.
Abonnieren Sie jetzt kostenlos Steyler Bank Aktuell, unseren monatlichen Newsletter für ethische Geldanlagen.

Jetzt registrieren.
  • Nachricht schreiben
  • Termin vereinbaren
  • Kontakt zur Steyler Bank
  • Soziale Netzwerke
  • Newsletter abonnieren
 
FuN-Solidaritäts-Beitrag
 
Fair investieren - nachhaltig helfen!

FuN-Hilfsprojekt - Steppe, Sonne, Solar
Die Fondsüberschüsse fließen direkt in ein Krankenhaus der Steyler Missionarinnen im Südsudan: für die Anschaffung einer Solaranlage.