suchen
drucken
 
Mitteilungsarchiv - Zeitung und Kaffee

Präsenz zeigen - Position beziehen

28. Juni 2011

Ethik braucht Vermittlung. Darum sucht die Steyler Bank den direkten Kontakt und ist auch auf den wichtigen Messen präsent.

Bankgeschäft und Ethik sind für viele Menschen eher ein Widerspruch als ein Anspruch. Darum ist die Steyler Bank auf vielen Messen präsent, um ihre Haltung, ihren Anspruch deutlich zu machen und für ihr Geschäftsmodell zu werben.

Zum Beispiel im Mai auf der Hamburger Messe goodgoods, einer hervorragend besuchten Ausstellung für nachhaltigen Konsum. Geschäftsführer Norbert Wolf vertrat die Bank auf der Podiumsdiskussion mit dem provokativen Titel „Tut’s weh?“ Eine interessante Veranstaltung auf dem Weg zu einer zukunftsfähigen Konsumgesellschaft.

Auch die FAIR HANDELN im April in Stuttgart war ein Muß für die Steyler Bank. Vier Tage drehte sich hier alles um global verantwortliches Handeln, darum durfte der Pionier der fairen Geldanlage nicht fehlen. Zahlreiche Besucher überzeugten sich am Stand der Bank von dem Vorteil der dreifachen Ethik der Bank: beste Beratung - nachhaltige Geldanlage - Hilfe für die Armen.

Anfang Mai folgte dann in Bonn der Sustainability-Congress, auf diesem internationalen Kongress diskutierten die Fachleute zwei Tage über Nachhaltigkeit in Politik und Gesellschaft. Seit Beginn ist die Steyler Bank dabei, wenn es darum geht über Zukunftskonzepte und Marktentwicklung nachhaltiger Geldanlagen zu diskutieren.

In 99 Sekunden die Zukunft gestalten
Wer die Haltung der Bank lieber in Kurzform formuliert wissen möchte, findet ein erhellendes Statement von Norbert Wolf in der Serie "99 Seconds for the future of green money". Hier kommen Menschen zu Wort, die etwas auf dem Gebiet nachhaltiges Investment zu sagen haben. In einfachen Worten sollen sie erklären, was sie konkret tun, um die Welt ein Stück weit besser zu machen - komprimiert und aus dem Stegreif.
Hier können Sie den Beitrag von Herrn Wolf auf youtube sehen.

Sie möchten uns eine Nachricht schreiben?

 

Bitte geben Sie hier Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Nachricht ein.

Sie wünschen einen Beratungstermin?

 

Bitte geben Sie hier Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse sowie einen Terminwunsch an.

Ihr Kontakt zur Steyler Bank:

Bei Fragen können Sie uns natürlich gerne anrufen oder uns eine E-Mail senden.
Fragen, Wünsche, Kommentare?

Wir freuen uns auf regen Austausch mit Ihnen - auch über die sozialen Netzwerke.
Abonnieren Sie jetzt kostenlos Steyler Bank Aktuell, unseren monatlichen Newsletter für ethische Geldanlagen.

Jetzt registrieren.
  • Nachricht schreiben
  • Termin vereinbaren
  • Kontakt zur Steyler Bank
  • Soziale Netzwerke
  • Newsletter abonnieren