suchen
drucken
 
Mitteilungen - Zeitung und Kaffee

Gute Vorsorge zahlt sich aus!

Das Thema Pflege ist in den letzten Jahren zu einem der wichtigsten gesellschaftlichen Themen geworden. Die Deutschen werden immer älter, daher wird in den kommenden Jahren der Anteil der Bevölkerung, der täglich Pflege und Hilfe benötigt, steigen.

 

Wird ein Angehöriger zum Pflegefall, zum Beispiel nach einem Unfall, sind eine Menge organisatorischer Dinge zu klären: 

  • Von wem kann er gepflegt werden?
  • Wo wird er gepflegt?
  • Welche Anlauf- oder Beratungsstellen gibt es?
  • Und vor allem: Wie wird die Pflege finanziert?

Rechtzeitig Vorsorge treffen

Die Pflegeversicherung ist ein wichtiger Baustein für die Gesundheitsvorsorge. Die Leistungen der Pflegepflichtversicherung reichen aber oft allein nicht aus, um die anfallenden Pflegekosten, z.B. für die stationäre Pflege in einem Heim, zu decken.

 

Zu einer gesunden Altersvorsorge ist es daher wichtig, auch für den Krankheits- und Pflegefall gut vorbereitet zu sein und finanzielle Rücklagen dafür zu bilden.

Mit einer Pflegerente sichern Sie sich und ihre Angehörigen finanziell ab. Damit Sie beruhigt in die Zukunft sehen können! Anfrage_Gruen_125x50px.png 

Das könnte Sie auch interessieren:

Leben im Alter: Renten-Check 


Termin vereinbaren
 
Termin vereinbaren
 

Sie möchten uns eine Nachricht schreiben?

 

Bitte geben Sie hier Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Nachricht ein.

Sie wünschen einen Beratungstermin?

 

Bitte geben Sie hier Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse sowie einen Terminwunsch an.

Ihr Kontakt zur Steyler Bank:

Bei Fragen können Sie uns natürlich gerne anrufen oder uns eine E-Mail senden.
Fragen, Wünsche, Kommentare?

Wir freuen uns auf regen Austausch mit Ihnen - auch über die sozialen Netzwerke.
Abonnieren Sie jetzt kostenlos Steyler Bank Aktuell, unseren monatlichen Newsletter für ethische Geldanlagen.

Jetzt registrieren.
  • Nachricht schreiben
  • Termin vereinbaren
  • Kontakt zur Steyler Bank
  • Soziale Netzwerke
  • Newsletter abonnieren
 
Rund ums Thema

​Das Bundesgesundheits-ministerium hat einen Ratgeber zur Pflege aufgelegt: "Alles, was Sie zur Pflege und zum neuen Pflegestärkungsgesetz wissen müssen".


ratgebercover-88ed47f1ebfb6e6efbe7413b16ba0a80.png

​Die Steyler Missionare zeigen in ihrem Seniorenratgeber "Freude am Leben" spirituelle Hilfen, praktische Tipps und Möglichkeiten zur Vorsorge auf.


Hier können Sie die Broschüre gratis anfordern.